danner preis dokumentation

 

editorial; lasercut & handgemacht

 

Jedes Jahr prämiert die Danner-Stiftung Projekte, die innerhalb der Grafik-Design-Klassen der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg entstanden sind.

Im Jahr 2012 wurden drei Klassenprojekte zu den Gewinnern erklärt. Eine Performance in der Staatsoper in Nürnberg, um den 350. Geburtstag der Akademie zu feiern, eine Festschrift zur 350-Jahr-Feier und eine Ausstellung über »Entartete Kunst«, welche die Klasse gestaltet hatte. Ein Kommilitone hatte gemeinsam mit mir die Aufgabe, ein Medium zu gestalten, das alle drei Projekte für die Zukunft dokumentieren konnte. Wir entschieden uns für eine etwas andere Art Buch, das in verschiedene Richtungen geöffnet werden kann. Jeder Flügel enthält eines der drei Projekte. Jedes Projekt wurde so verpackt, dass es dem Inhalt gerecht wurde.